Notrufnummer-112

 

 

 

Die Nummer der Hilfe - die 112.

Jeder kennt Sie. Doch was steckt dahinter?

Wo kommt man raus wenn man die Nummer wählt?

Wer die Notrufnummer im Gemeindebereich Geisenfeld wählt landet in der Integrierten Leitstelle Inolgstadt. Ein Disponent, ein speziell geschulter Feuerwehrmann, nimmt den Notruf entgegen und mit Hilfe einer Eingabemaske fragt er den Anrufenden die wichtigsten Punkte ab.

Wer ruft an?

Wo ist es passiert?

Was ist passiert?

Wie viele sind Verletzt?

Warten auf weitere Fragen.

Diese Fragen kennt jedes Grundschulkind. Doch egal ob Klein oder Groß jeder muss in einem Notfall diese Fragen beantworten.

Sehr wichtig ist auch, dass Sie nicht unaufgefordert auflegen, sondern immer Warten. In bestimmten Fällen gibt der Disponent Ihnen weitere Verhaltenshinweise, z.B. eine Anleitung zur Herzdruckmassage.

 

Hier erklären Wir den Notruf genauer.

 

Ist der Notruf kostenlos?

Ja, die Nummer 112 ist europaweit kostenlos erreichbar.

Haben Sie weitere Fragen zur Notrufnummer 112?

Hier finden sie weitere Informationen.