Beförderung zum Brandmeister

8. April 2019
Kommandant Robert Schaller wurde zum Brandmeister befördert.

Am Ende der letzten Hauptübung ergriff stellvertretender Kommandant Robert Weber noch kurz das Wort und ernannte unseren Kommandanten Robert Schaller zum Brandmeister.

Dies erfolgte, weil Robert Schaller zum einen federführender Kommandant der Stadt Geisenfeld ist und vor kurzem auch den Lehrgang zum Verbandsführer an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg bestanden hatte.

Der Verbandsführer ist der höchste und schwerste Führungslehrgang an den Bayrischen Feuerwehrschulen. 

Wir gratulieren Robert Schaller zur Beförderung.