Absichern des Rosenmontagszuges

Geisenfeld 
Stadtgebiet

Die Geisenfelder Feuerwehren sicherten zusammen mit der Polizei und BRK Bereitschaft Geisenfeld den Geisenfelder Faschingsumzug im Auftrag der Stadtverwaltung ab. 
Für diesen Großevent der Geisenfelder Faschingsgesellschaft waren 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Stadtgebiet verteilt unterwegs um die Sicherheit der Besucher und Teilnehmer zu gewährleisten. 
Viele dieser ehrenamtlichen Einsatzkräfte haben sich dafür extra Urlaub genommen. 


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Stadtverwaltung
Einsatzstart 24. Februar 2020 12:30
Einsatzdauer 4h04
Fahrzeuge MZF
LF 10/6
GW-L2
MTW
Alarmierte Einheiten FF Geisenfeld
FF Gaden
FF Geisenfeldwinden
FF Nötting
FF Unter-/Obermettenbach
FF Zell
BRK Bereitschaft Geisenfeld
Polizei Geisenfeld