Absicherung Wallfahrt nach Bettbrunn

Geisenfeld bis Bettbrunn

Absicherung der Wallfahrt der Pfarrei Geisenfeld nach Bettbrunn. 
Die Absicherung erfolgte in Zusammenarbeit mit Kräften aus den Feuerwehren Geisenfeldwinden, Nötting und Vohburg.
Ebenfalls mit dabei ein KTW der BRK Bereitschaft Geisenfeld und ein Streifenwagen der Polizei Geisenfeld.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Sonstige
Einsatzstart 28. September 2019 06:50
Einsatzdauer 8h10
Alarmierte Einheiten FF Geisenfeld
FF Geisenfeldwinden
FF Nötting
FF Vohburg
BRK Bereitschaft Geisenfeld
Polizei Geisenfeld